Abnehmen im Schlaf - Abnehmen leicht gemacht Rotating Header Image

Säure Basen Haushalt - Abnehmen leicht gemacht

Säure Basen Haushalt - Abnehmen leicht gemacht
Mit Säure Basen Tabelle als Gratis PDF download

Der Säure Basen Haushalt spielt beim Abnehmen eine wichtige Rolle. Die Ausgeglichenheit von Säuren und Basen sorgt auch für die Energie des täglichen Lebens. Das bedeutet, wenn der Säure Basen Haushalt aus dem Gleichgewicht kommt, dann droht nicht nur Übergewicht, sondern Du fühlst Dich auch häufig schlapp, müde und träge.

Umgekehrt kannst Du das aber auch für Dich nutzen: Wenn Du den Säure Basen Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen kannst, dann wird Dir das Abnehmen ziemlich einfach fallen! ;-)

Where´d the sun go?

Normalerweise hat unser Körper die Fähigkeit, den Säure Basen Haushalt im Körper von alleine zu regulieren. Das macht er hauptsächlich über die aufgenommene Nahrung. Diese Nahrung wird in unseren Zellen “verbrannt” und so entsteht Energie. Das bedeutet, eine dauerhafte Störung im Säure Basen Gleichgewicht kommt meistens daher, dass die Nahrung nicht so beschaffen ist, dass der Körper wirklich etwas damit anfangen kann. Zuviele “naturidentische Aromastoffe”, Farbstoffe und Geschmacksverstärker (kurz: Chemie) machen die Nahrung für den Körper unbrauchbar. In der Natur gibt es keine “naturidentischen Aromastoffe” oder ähnliche Chemie in der Nahrung. Unser Körper kann mit all diesen Stoffen nichts anfangen. Und meistens tun wir so viel von diesem Zeugs in uns hinein, dass unser Körper auch gar nicht mehr damit hinterherkommt, all diese Giftstoffe wieder auszuscheiden.

Continue reading →

Teile diesen Artikel mit Deinem Netzwerk:
  • RSS
  • E-mail this story to a friend!
  • Print this article!
  • Turn this article into a PDF!
  • MisterWong.DE
  • FriendFeed
  • Digg
  • Facebook
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • LinkArena
  • Yigg
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Buzz
  • Live
  • MySpace
  • Propeller
  • Technorati
  • Reddit

Abnehmen im Schlaf - wie es geht

Abnehmen im Schlaf - wie es geht

Hallo und einen wundervollen Tag für Dich! :-)

Viele Leute haben mich gefragt, André, wie hast Du das gemacht?! Mit Abnehmen im Schlaf so viel Abzunehmen?! Mal ehrlich, das war doch nicht Abnehmen im Schlaf oder?! Du hast doch viel Sport gemacht und Deine Ernährung umgestellt, oder nicht?!

Natürlich habe ich meine Ernährung umgestellt - und Ja! Ich habe mich viel bewegt - und tue es immer noch. Und genau da liegt das Geheimnis von Abnehmen im Schlaf: Ich tue es immer noch. Und es fällt mir sogar ganz leicht! :-) Nicht wie bei den meisten Abnehm-Programmen, durch die man sich sonst quält (wahrscheinlich kennst Du das aus eigener Erfahrung…). Durch Abnehmen im Schlaf habe ich die Voraussetzungen geschaffen, mit denen ich wirklich auf Dauer meine Ernährung umstellen konnte. Mit Abnehmen im Schlaf habe ich mich nämlich zuerst um das wichtigste gekümmert: Mein Denken. Ich habe mit Abnehmen im Schlaf das Denken schlanker Menschen ganz automatisch zu meinem eigenen gemacht.

Follow me..


Deswegen war es für mich auch ganz leicht
, meine Ernährung dauerhaft umzustellen. Ja, es ist sogar fast ganz automatisch passiert. Ganz einfach, weil ich angefangen habe, zu denken wie ein schlanker Mensch. Weil es für schlanke Menschen ganz natürlich ist, sich so zu ernähren, dass sie viele Dinge essen, die Ihnen viel Energie geben. Schlanke Menschen beurteilen Ihr Essen nicht nach Kalorien oder “Punkten”. Schlanke Menschen essen aus einem inneren Bedürfnis heraus die Sachen, die Ihnen wirklich gut tun.

Continue reading →

Teile diesen Artikel mit Deinem Netzwerk:
  • RSS
  • E-mail this story to a friend!
  • Print this article!
  • Turn this article into a PDF!
  • MisterWong.DE
  • FriendFeed
  • Digg
  • Facebook
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • LinkArena
  • Yigg
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Buzz
  • Live
  • MySpace
  • Propeller
  • Technorati
  • Reddit

Abnehmen im Schlaf - funktioniert das überhaupt?

Abnehmen im Schlaf - funktioniert das überhaupt?

Viele Menschen, die mich in der Zeit meines Abnehmens gesehen haben, haben mich immer wieder gefragt: “André, wie machst Du das? Du hast jetzt schon so viel abgenommen - und Du nimmst nicht wieder zu?!”

Und wenn ich diesen Menschen dann gesagt haben: “Ich mache Abnehmen im Schlaf!” - dann haben die meisten nur gegrinst und gesagt “Nee, ernsthaft, was machst Du?! :-) ” Und es hat eine Weile gedauert bis sie dann gemerkt haben, ich mache gar keinen Spaß! :-) Abnehmen im Schlaf funktioniert wirklich! Was habe ich getan?!

colors for sweet sleep

Ich habe mich um mein Denken gekümmert - und zwar ganz automatisch! Ich habe eine CD produziert, mit der ich die Denkweise schlanker Menschen ganz automatisch in meinen Kopf bekommen konnte - denn ich wusste: Ich muss bei meinem Denken anfangen. Denn das war der Punkt, an dem ich der Vergagenheit immer wieder gescheitert war: Ich hatte versucht, meine Handlungen zu verändern - ohne mich um mein Denken zu kümmern. Ich hatte die Ratschläge meiner Freunde angenommen, die selbst übergewichtig waren (siehe auch den Artikel: Abnehmen leicht gemacht - vermeide diesen Fehler!) - und war so nicht wirklich weiter gekommen. Deswegen hatte ich mich entschieden, herauszufinden, was schlanke Menschen anders machen - um das so einfach zu “modelln” ;-)

Continue reading →

Teile diesen Artikel mit Deinem Netzwerk:
  • RSS
  • E-mail this story to a friend!
  • Print this article!
  • Turn this article into a PDF!
  • MisterWong.DE
  • FriendFeed
  • Digg
  • Facebook
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • LinkArena
  • Yigg
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Buzz
  • Live
  • MySpace
  • Propeller
  • Technorati
  • Reddit

Abnehmen leicht gemacht - vermeide diesen Fehler!

Abnehmen leicht gemacht - Vermeide unbedingt diesen Fehler, den ich früher immer gemacht habe!

Früher ging es mir so: Ich war übergewichtig, ich wollte Abnehmen und suchte nach Lösungen. Also hab ich meine Freunde gefragt. Die auch übergewichtig waren. Die selbst mit dem Gewicht kämpften. Und jeder hatte einen anderen Rat für mich: Mach die Diät!! – Nee, mach die andere!! Ess dies, lass jenes. Ganz schön verwirrend. Und nicht nur das. Irgendwann kam mir die Idee, das ich Menschen befragte, die noch nicht den Erfolg hatten, den ich suchte. Natürlich liebte ich meine Freunde – und ich liebe sie immer noch. Doch waren sie mir wirklich eine grosse Hilfe, wenn es darum ging schlank zu werden?!

Shopping mall questions

Sie konnten mir eine Menge darüber erzählen, was nicht funktionierte. Was sie schon alles versucht hatten. Doch keiner wusste, wie es wirklich geht. Abnehmen leicht gemacht? Pustekuchen! :-) Mein Fehler war, die falschen Leute zu fragen. Das war der Punkt an dem ich mich fragte, vielleicht gibt es ja Menschen, die es schon geschafft haben?! Menschen, die schlank sind. Und siehe da, es gab sie. Menschen in meinem Umfeld, die mir ganz andere Ratschläge gaben als meine Freunde, die übergewichtig waren.

Welchen Ratschlägen sollte ich nun folgen?! Immerhin waren es meine Freunde! Doch nur weil ich in einem Bereich jemand gefunden hatte, der anderes Wissen hatte, waren sie ja nicht weniger meine Freunde! Ich konnte also den Ratschägen dieser schlanken Menschen folgen – und trotzdem meine Freunde behalten! Yippieh! :-)

Continue reading →

Teile diesen Artikel mit Deinem Netzwerk:
  • RSS
  • E-mail this story to a friend!
  • Print this article!
  • Turn this article into a PDF!
  • MisterWong.DE
  • FriendFeed
  • Digg
  • Facebook
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • LinkArena
  • Yigg
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Buzz
  • Live
  • MySpace
  • Propeller
  • Technorati
  • Reddit